Suche

Suche

Login

Login




Registrierung.
. Passwort vergessen?
.

 

 

 

TaeKwonDo Özer e.V.

 

Findelwiesenstr. 11

 

90478 Nürnberg

 

Fon +49 (0) 911 47 40 398

 

Fax +49 (0) 911 48 08 710

 

E-Mail: TKDOezer@web.de

 

(AC) Stand: 23.09.2011

 

 

 

 

Trainingszeiten:

 

Kindertraining

 

Mo, Mi u. Fr

 

17:00 - 18:30 Uhr

 

 


Erwachsenentraining

 

Mo, Mi u. Fr

 

19:00 - 21:00 Uhr

 

 


Wettkampftraining

 

Di u. Do

 

17:00 - 19:00 Uhr

 

 


Bundesstützpunkttraining

 

Di

 

17:00 - 19:00 Uhr

 

 

Kindertraining (3-6 Jahre)

 

So

 

10:30 - 11:30 Uhr

 

 


Neuanmeldungen

 

Fr

 

17:00 - 18:30 Uhr

 

 

Probetraining:

keine Anmeldung oder
TaeKwonDo-Anzug nötig,
einfach zu den ent-

sprechenden Trainings-

zeiten vorbeikommen und mitmachen

 

(AC) Stand: 18.09.2016

 

 

 

 

 

Terminkalender:

 

 

Internationaler Park Pokal

 

Sindelfingen, Baden-Württemberg

 

Sa

03.12.2016 bis

 

So

04.12.2016

 

 

 

Deutsche Hochschulmeisterschaft

 

Friedberg, Hessen

 

So

04.12.2016

 

 

 

WTF World Grand Prix Finale

G8

 

Baku, Aserbaidschan

 

Fr

09.12.2016 bis

 

Sa

10.12.2016

 

 

 

Spanische Vereins-Meisterschaft

 

Alicante, Spanien

 

Fr

09.12.2016 bis

 

So

11.12.2016

 

 

 

Team-Weltmeisterschaft

G2

 

Baku, Aserbaidschan

 

Mo

12.12.2016 bis

 

Di

13.12.2016

 

 

 

Open Internacional de Andalucía

 

Córdoba, Spanien

 

Sa

17.12.2016

 

 

 

German Open

G1

 

Hamburg

 

Sa

21.01.2017 bis

 

So

22.01.2017

 

 

 

Cretì Cup - Internationaler Reutlinger / Tübinger Pokal

 

Reutlingen, Baden-Württemberg

 

Sa

21.01.2017 bis

 

So

22.01.2017

 

 

 

U.S. Open

G2

 

Las Vegas, Nevada, USA

 

Di

31.01.2017 bis

 

Fr

03.02.2017

 

 

 

Deutsche Jugend-(U18)-Meisterschaft

 

Ingolstadt, Bayern

 

Sa

04.02.2017

 

 

 

Deutsche Senioren-Meisterschaft

 

Ingolstadt, Bayern

 

So

05.02.2017

 

 

 

European Kids Championships

 

Belek, Türkei

 

Sa

04.02.2017 bis

 

So

05.02.2017

 

 

 

European Clubs Championships

G1

 

Belek, Türkei

 

Mo

06.02.2017 bis

 

Do

09.02.2017

 

 

 

Turkish Open

G1

 

Belek, Türkei

 

Sa

11.02.2017 bis

 

Di

14.02.2017

 

 

 

Egypt Open

G2

 

???, Ägypten

 

Fr

17.02.2017 bis

 

Sa

19.02.2017

 

 

 

Fujairah Open

G2

 

Fudschaira, Fudschaira

 

Do

23.02.2017 bis

 

Sa

25.02.2017

 

 

 

Qatar Open

G2

 

???, Katar

 

Do

23.02.2017 bis

 

So

26.02.2017

 

 

 

Slovenian Open

G1

 

Maribor, Slowenien

 

Sa

25.02.2017 bis

 

So

26.02.2017

 

 

 

Sofia Open

G1

 

Sofia, Bulgarien

 

Sa

04.03.2017 bis

 

So

05.03.2017

 

 

 

Dutch Open

G1

 

Eindhoven, Niederlande

 

Sa

11.03.2017 bis

 

So

12.03.2017

 

 

 

Belgian Open

G1

 

Lommel, Belgien

 

Sa

18.03.2017 bis

 

So

19.03.2017

 

 

 

President's Cup Europe

 

???, ???

 

??

??.04.2017 bis

 

??

??.04.2017

 

 

 

Junioren-(U21)-Europameisterschaft

 

Sofia, Bulgarien

 

Do

06.04.2017 bis

 

So

09.04.2017

 

 

 

Spanish Open

G1

 

Valencia, Spanien

 

Sa

29.04.2017 bis

 

So

30.04.2017

 

 

 

Moldova Open

G1

 

Chișinău, Moldawien

 

Sa

06.05.2017 bis

 

So

07.05.2017

 

 

 

Ukraine Open

G1

 

???, Ukraine

 

Sa

06.05.2017 bis

 

So

07.05.2017

 

 

 

Austrian Open

G1

 

Innsbruck, Österreich

 

Sa

03.06.2017 bis

 

So

04.06.2017

 

 

 

Luxemburg Open

G1

 

Luxemburg, Luxemburg

 

Sa

10.06.2017 bis

 

So

11.06.2017

 

 

 

Weltmeisterschaft

G12

 

Muju, Südkorea

 

Sa

24.06.2017 bis

 

Fr

30.06.2017

 

 

 

Mittelmeer-Spiele

G1

 

Tarragona, Spanien

 

Fr

30.06.2017 bis

 

So

09.07.2017

 

 

 

Internazionale Grecia Salentina

 

Martano, Italien

 

Fr

21.07.2017 bis

 

So

23.07.2017

 

 

 

Universiade

G2

 

Taipeh, Taiwan

 

Sa

19.08.2017 bis

 

Do

31.08.2017

 

 

 

European Championships Olympic Weight Categories

??

 

???, ???

 

Do

07.09.2017 bis

 

Sa

09.09.2017

 

 

 

Russia Open

G2

 

Moskau, Russland

 

Fr

15.09.2017 bis

 

So

17.09.2017

 

 

 

Polish Open

G1

 

Warschau, Polen

 

Sa

16.09.2017 bis

 

So

17.09.2017

 

 

 

Latvia Open

G1

 

Riga, Lettland

 

Sa

07.10.2017 bis

 

So

08.10.2017

 

 

 

Serbia Open

G1

 

Belgrad, Serbien

 

Sa

14.10.2017 bis

 

So

15.10.2017

 

 

 

Jugend-(U18)-Europameisterschaft

 

Larnaka, Zypern

 

Do

02.11.2017 bis

 

So

05.11.2017

 

 

 

Croatia Open

G1

 

Zagreb, Kroatien

 

Sa

11.11.2017 bis

 

So

12.11.2017

 

 

 

Israel Open

G1

 

Ramla, Israel

 

So

26.11.2017 bis

 

Mo

27.11.2017

 

 

 

Greece Open

G1

 

???, Griechenland

 

Sa

??.11.2017 bis

 

So

??.11.2017

 

 

 

Belarus Open

G1

 

Minsk, Weißrussland

 

Sa

02.12.2017 bis

 

So

03.12.2017

 

 

 

Kadetten-(U15)-Weltmeisterschaft

 

???, ???

 

??

??.??.2017 bis

 

??

??.??.2017

 

 

 

Olympische Jugend-Spiele

 

Buenos Aires, Argentinien

 

Di

11.09.2018 bis

 

So

23.09.2018

 

 

 

Olympische Spiele

G20

 

Tokio, Japan

 

Fr

24.07.2020 bis

 

So

09.08.2020

 

 

 

(AC) Stand: 03.12.2016

 

 



 

 

Logo-ETU

 

 

Kukkiwon

 

 

(AC) Stand: 09.09.2012

 

Taekwondo Data

 

 

(AC) Stand: 02.01.2014

 

TaekoPlan  (TPSS)

Ma-RegOnline

Hangastar

DTU Verwaltungsdatenbank

UPT

 

 

(AC) Stand: 20.02.2016

 

BLSV

 

DOSB

 

dsj

 

adh

 

(AC) Stand: 03.08.2014

 

NADA

 

WADA

 

bvpg

 

BZgA

 

Deutsche Sporthilfe

 

 

(AC) Stand: 08.11.2014

 

 

bvpg

 

 

Team Nürnberg

 

Sport+Politik gegen Rechtsextremismus

 

DOSB Integration durch Sport

 

Deutschlandstiftung Integration

 

kinder stark machen

 

DOSB Frauen gewinnen!

 

DOSB Nicht mit mir!

 

Das Grüne Band

 

in form

 

DOSB Sport pro Gesundheit

 

Gesundheitliche Chancengleichheit

 

WADA Say NO! to Doping

 

Alkoholfrei Sport genießen

 

 

(AC) Stand: 03.08.2014

.

31. Cretì Cup 2012 Reutlingen

 

 

 

Creti Cup Reutlingen 2012

 

 

 

 

Cretì Cup – 31. Internationaler Reutlinger / Tübinger Pokal Reutlingen

 

 

Creti Cup Reutlingen 2012 - Bild 3Der Cretì Cup ist eines der ältesten und größten Turniere in Deutschland.

700 Teilnehmer aus ca. 15 Ländern sind angereist. Neben Mannschaften aus diversen europäischen Ländern, waren viele österreichische, schweizerische und vor allem italienische Teams vertreten. In diesen Ländern ist der Cretì Cup ebenso wie in Deutschland als Ranglistenturnier anerkannt.

 

Dilek stellte sich als Kampfrichterin zur Verfügung und so übernahm Katharina an beiden Tagen die Aufgabe, den Überblick zu behalten und die Kämpfer rechtzeitig zur Vorbereitung und zur Kontrolle zu schicken. Serhad war als zusätzlicher Coach dabei, am zweiten Tag auch Vera und Tayfun.

 

Am ersten Tag kämpften vor allem die Kadetten und die Jugend A.

Rahaf, Beyza und Burçin holten Gold, wobei besonders zu erwähnen ist, dass Beyza Isabel Beckstein vom SV Nennslingen schlagen konnte, die lange eine sehr harte Gegnerin für Sebil war.

Malik und Eugen kämpften ebenfalls sehr gut und wurden mit dem ersten Platz belohnt.

Osama konnte sich bis ins Finale vorkämpfen und gewann Silber.

Osayd und Murat konnten dagegen nicht ihre gewohnte Leistung abrufen und schieden in den Vorkämpfen aus.

Creti Cup Reutlingen 2012 - Bild 6Arzu, Kemal und Patrick betraten zum ersten Mal bei einem Turnier die Wettkampffläche. Kemal war trotz seiner drei Turnierteilnahmen jedes Mal kampflos geblieben und freute sich besonders, dass er endlich einen Gegner hatte. Arzu und ihr Bruder Kemal gewannen ihre Kämpfe und holten den 1. Platz. Patrick musste sich dieses Mal noch mit dem zweiten Platz begnügen.

Bei den Senioren trat Katharina an. Sie ließ in ihrem Kampf der aktuellen deutschen Meisterin der Junioren, Vanessa Wirtz von TKD Swisttal keine Chance und gewann überlegen mit 15:0.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Özer Güleç

 

 

Creti Cup Reutlingen 2012 - Bild 4

Am zweiten Tag waren vor allem die Kämpfe der Jugend C/D angesetzt.

Sebil und Selina konnten wieder in gewohnter Art und Weise problemlos den 1. Platz holen.

Nicole hatte schwerer zu kämpfen, konnte sich aber durchsetzen und errang ebenfalls den 1. Platz.

Auch Jordan musste alles geben und konnte als Lohn den Pokal für den 1. Platz mit nach Hause nehmen.

Enes war wie Jordan sehr gut aufgelegt, gab seine Kämpfe, in denen ihm alles abverlangt wurde, nie auf und erreichte so das Finale. Dort musste er nach einer langen Beratung der Punktrichter, die seinem Gegner schließlich den Ausgleichstreffer in der letzten Sekunde anerkannten, in die Golden Point-Runde. Diese verlor er, obwohl man mindestens zwei seiner Aktionen durchaus als Treffer hätte werten können.

Chamutal verlor ihr Halbfinale gegen Stefanie Grünauer vom TSV 1865 Dachau, die sie Anfang Dezember beim Parkpokal in einem harten Kampf noch geschlagen hatte. Stefanie hatte aus dem Kampf gelernt, war taktisch hervorragend eingestellt und konnte den Kampf klar mit 10:5 für sich entscheiden. Im Finale schlug sie dann auch Sinem-Irem Arayan vom TC Donau-Lech-Iller deutlich mit 15:7.

Benjamin hatte einen ganz schlechten Tag erwischt, war bei seinem ersten Kampf in der ersten Runde ungewohnt passiv und konnte dann seinen Rückstand nicht mehr aufholen.

Ähnlich erging es Umut, der leider auch ohne Medaille nach Hause fahren musste.

Bei den Kadetten hatte Kati nur einen Kampf. Sie hatte mit ihrer Gegnerin keine Probleme und gewann locker Gold.

 

Creti Cup Reutlingen 2012 - Bild 5

 

Die Senioren Rabia und Burak hatten mit drei bzw. vier Kämpfen deutlich mehr zu tun und lösten ihre Aufgabe erwartungsgemäß sehr unterschiedlich.

Rabia musste sich nicht sehr anstrengen. Mit angezogener Handbremse sorgte sie dafür, dass ihr der Sieg immer sicher war. Nur wenn eine Gegnerin mal punkten konnte, stellte sie mit einigen kurzen aber furiosen Attacken sicher, dass der Punktabstand ausreichend war. Sie war an diesem Tag sehr locker und entspannt und deshalb durften ihre Gegnerinnen mit unversehrtem Gesicht die Heimreise antreten.

 

Creti Cup Reutlingen 2012 - Bild 2

 

Burak, der nach längerer Ausbildungspause und trotz arbeitsbedingtem Trainingsmangel wieder begonnen hat, bei Wettkämpfen anzutreten, musste dagegen alles geben und machte es immer sehr spannend. Er schaffte es bis ins Finale, das er dann nach deutlichem Rückstand und erfolgreicher Aufholjagd schließlich doch noch durch Golden Point verloren geben musste.

Tahir konnte wegen einer Verletzung nicht antreten.

 

Creti Cup Reutlingen 2012 - Bild 1

 

Bei der Vereinswertung belegte TaeKwonDo Özer wieder den ersten Platz, vor der TG Allgäu und dem TSV 1865 Dachau!

 

Glückwunsch an alle Medaillengewinner!

 

 

 

Fotoalbum auf der Facebook-Seite von TaeKwonDo Özer

 

 

Fotoalbum auf der Facebook-Seite von Uğur Kaya

 

 

 

 

31. Cretì Cup 2012 am Samstag, 21.01.2012 und Sonntag, 22.01.2012:

 

 

 

 

Chamutal Castaño

JC/Dw-35

3. Platz

 

Sebil-Sara Kaya

JC/Dw-38

1. Platz

Selina Öztürk

JC/Dw-41

1. Platz

 

Nicole Maul

JC/Dw-41 LK II

1. Platz

 

Rahaf Saqr

JBw-33

1. Platz

 

Beyza Kayhan

JBw-41

1. Platz

 

Ekaterina Derev

JBw-55

1. Platz

 

Arzu Beşli

JAw-44 LK II

1. Platz

 

Burçin Kayhan

JAw-52

1. Platz

 

Rabia Güleç

D-62

1. Platz

 

Katharina Weiss

D+73

1. Platz

 

 

 

 

 

Umut Can

JC/Dm-30 LK II

-

 

Enes Kaya

JC/Dm-32 LK II

2. Platz

 

Benjamin Metzger

JC/Dm-35

-

 

Jordan Caputo

JC/Dm-35 LK II

1. Platz

 

Malik Güleç

JBm-45

1. Platz

 

Eugen Yuneev

JBm-45 LK II

1. Platz

 

Murat-Şahin Demir

JAm-45

-

 

Osayd Saqr

JAm-45

-

 

Osama Saqr

JAm-51

2. Platz

 

Kemal Beşli

H-58 LK II

1. Platz

 

Burak Kayhan

H-68

2. Platz

 

Tahir Güleç

H-80

x

 

Patrick Zollmann

H-87 LK II

2. Platz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor: Alfred Castaño

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 6466 mal angesehen.



.
.

xxnoxx_zaehler